Porträt

Wir sind 32 Musikantinnen und Musikanten von Jung bis Alt und haben eine Leidenschaft, die Blasmusik.

Unsere Auftritte sind ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender von Niederscherli. Unser Jahreskonzert mit Theater im November erfreut sich jeweils vieler Besucher aus dem Dorf und der Umgebung. Auch unser Matinéekonzert im Mai hat seit langer Zeit Tradition.

Was unser Repertoire betrifft, haben wir uns seit einiger Zeit erfolgreich der Unterhaltungsmusik verschrieben. So liegt bei unseren Konzerten der Schwerpunkt bei Stücken aus den Bereichen Rock, Pop, Film und Musical.

Aber auch traditionelle Stücke wie Märsche oder Polkas finden dabei ihren Platz. Im Sommer steht auch Marschmusik auf dem Programm z.B. für den Sternmarsch der Gemeinden Köniz und Oberbalm.

Als Harmoniemusik der dritten Stärkeklasse nehmen wir regelmässig an den Mittelländischen Musiktagen teil und messen uns gelegentlich auch an kantonalen oder eidgenössischen Musikfesten mit anderen Blasmusikvereinen.

Nachwuchsförderung ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb bieten wir seit 20 Jahren Jungbläserkurse an. Wir stellen dabei den Jugendlichen ein Instrument zur Verfügung und beteiligen uns an den Kurskosten für professionelle Musiklehrer.

Wir nehmen unsere Funktion als Dorfverein sehr gerne wahr und gestalten das Dorfleben aktiv mit. So umrahmen wir z.B. Gottesdienste, Geburtstags- oder Firmenfeiern.

Auch die Geselligkeit unter den Mitgliedern geniessen wir bei verschiedenen Anlässen wie z.B. dem Altjahrshöck oder den Vereinsreisen

In der Musikgesellschaft Niederscherli gestalten Alt und Jung gemeinsam ihre Freizeit.
Bei unseren Jahreskonzerten unterhält unsere Theatergruppe das Publikum jeweils mit einem lustigen Schwank.

Wir nehmen regelmässig an den Mittelländischen Musiktagen teil und messen uns gelegentlich auch an kantonalen und eidg. Musikfesten.

Sei es ein Firmenanlass oder ein Geburtstag, wir spielen immer gerne zu einem Ständchen auf.